Download Im Profil des Todes by Iris Johansen PDF

By Iris Johansen

Show description

Read Online or Download Im Profil des Todes PDF

Similar foreign language fiction books

Eine unmoralische Affäre: Roman

Mitten aus dem Leben und mitten ins Herz! Niemals! Niemals wird Katherine Adams das geliebte style ihrer jüngst verstorbenen Schwester, in die Hände der Familie Manning geben. Doch dann steht eines Tages Jason Manning vor Kates Tür, und der charismatische, blendend aussehende Öl-Magnat besteht darauf, die kleine Tochter seines toten Bruders zu sehen.

Une saison de machettes

Prix Femina essai 2003Après avoir recueilli les récits des rescapés tutsis du génocide rwandais (Dans le nu de los angeles vie, Prix France tradition) Jean Hatzfeld, après de longs séjours sur position, dans los angeles felony où ils étaient enfermés, l. a. plupart déjà jugés, a fait parler les acteurs hutus du génocide, en l’occurrence une bande d’amis originaires de l. a. même région qui, comme ils disent, sont allés « au boulot » ensemble, c’est-à-dire, ont, pendant plusieurs semaines, chaque jour, de los angeles même façon que l’on va cultiver son champ, systématiquement « coupé » leurs « avoisinants », avec los angeles claire idée de faire totalement disparaître les tutsis.

Pseudo-Antike Literatur des Mittelalters

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra resources for Im Profil des Todes

Sample text

Sie durfte nicht darüber nachdenken. Sie musste sich in ihre Benommenheit einhüllen, bis Joe da war. Sie durfte nicht ohnmächtig werden. Sie durfte den Schrei nicht herauslassen, der sich in ihr hochdrängte. Sie musste warten, bis Joe eintraf. Als Joe eine Stunde später ankam, saß sie immer noch auf dem Fußboden. Mit wenigen großen Schritten war er bei ihr und kniete sich neben sie. « »Und wieso jagst du mir dann einen solchen Schrecken ein? «, fuhr er sie an. Er trug sie zur Couch hinüber. »Mich hätte fast der Schlag getroffen.

Sie war es Bonnie schuldig. Oder wer auch immer das kleine Mädchen sein mochte. Sie durfte nicht davon ausgehen, dass es Bonnie war, sonst könnten ihr Hände und Verstand einen Streich spielen. Sie musste den Schädel völlig unvoreingenommen betrachten. Zerknirscht fragte sie sich, ob sie dazu jemals in der Lage gewesen war. Jede Rekonstruktion eines verlorenen Kindes war ihr ans Herz gegangen und am Ende fühlte sie sich jedes Mal gefühlsmäßig ausgelaugt. Doch diesmal musste sie ihre Emotionen in besonderem Maße kontrollieren.

Deshalb wähle ich sie nur noch selten aus. Es ist, als würde man einen Vogel töten. « » Wer ist da? « »Sie flattern ein bisschen und dann sind sie ruhig. « »Sie verlogenes Arschloch«, sagte sie heftig. « »Nicht wie die anderen, das kann ich Ihnen versichern. Nicht so wie Fraser. « Es war, als hätte ihr jemand einen Schlag in den Magen versetzt. « »Tatsächlich? Warum hat er Ihnen dann nicht gesagt, wo ihre Leiche ist? Wo all die anderen Leichen sind? « »Weil er grausam war. « »Er wusste es. « »Das stimmt.

Download PDF sample

Rated 4.75 of 5 – based on 49 votes